Beachbomb im RocketClub

März 30th, 2010 von admin

Ostersonntag wird gefeiert, und zwar auf der Beachbomb Party im Rocket Club!

Geschrieben in Partys | Keine Kommentare »

MARUSHA @ Knast Landshut

März 28th, 2010 von admin

Nächsten Samstag gehts für mich zum ersten mal in den Knast! Mal schaun obs was wird.

Geschrieben in Partys | Keine Kommentare »

Endlich LAAAANNNNN

März 26th, 2010 von admin

Willkommen auf dem Gamers Congress #9 in JB-Vill. Da das Internet 1K Modemgeschwindigkeiten errreicht, habe ich die Idee von der Sofortberichterstattung gecancelt.

In diesem Sinne, es ist 05:30h und ich konnte meine Seite zum ersten mal komplett aufbauen. Viel Spaß euch, wir werden ihn haben :D.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Lust for Life ist nun All Together Now

März 14th, 2010 von admin

Über die neue Namensgebung von Dj Peiss Freitags Programm im Rocket lässt sich sicher streiten, jedoch gibts es jetzt wieder ein Ziel das ich an vielen Freitagen ansteuern werde. In diesem Sinne: Weiter so!

Geschrieben in Partys | Keine Kommentare »

Fahnenweihe Frühlingsplan

März 14th, 2010 von admin

Endlich ist der Frühlingsplan offiziell für eröffnet erklärt worden. Zu Ehren des ganzen habe wir eine Mini-Fahnenweihe mit Scheidlknien, Cuba-Party, Festumzug und Fahnenweihe veranstaltet. Partnerverein des FFW Frühlingsplan war im übrigen die KLJB Chillcouch, welche sich hiermit noch einmal für die Ehrenvolle Aufgabe bedanken möchte.

Für jeden der das jetzt seltsam findet, dem kann ich nur beipflichten, ich finde es selber sehr seltsam, allerdings war das ganze auch mit sehr großem Spaß verbunden.

DSC02450

Geschrieben in Fotos | Keine Kommentare »

Flughafenparty 2.0

März 10th, 2010 von admin

um die Bilder zu sehen klicke auf das Spielfeld

Schön wars! Die zweite Flughafenparty hatte alle Vorzüge der ersten Flughafenparty plus zusätzlich ein Mono-Poly Match.

Bilder gibts beim klicken auf das Spielfeld. Viel Freude damit!

Geschrieben in Allgemein, Fotos | Keine Kommentare »

Viel zu kurz und viel zu schön …

März 8th, 2010 von admin

… war unser Trip nach Prag. Es ist zwar nicht mehr alles so billig wie Ihr es vielleicht aus Erzählungen eurer Eltern kennt, aber man kann doch einen verhältnismäßig billigen Kultur Urlaub in der tschechischen Hauptstadt erleben. Die Fotos von der passive Kohle werde ich so schnell es geht Hochladen, jetzt gehts jedoch erst mal für mich ins Bett um ein wenig Schlaf Nachzuholen.

IMG_0451IMG_0449

Ps.: Schönen Gruß an Laras Mama falls Sie diesen Blogeintrag liest: Es ging bei dieser Fahrt nicht nur ums betrinken oder ähnliches, sondern hauptsächlich darum gute Laune in einer der vermutlich schönsten Städte Europas zu verbreiten. Und ich war bei der Heimreise mehr als nüchtern ;-).

Geschrieben in Reisen 03-2010 Prag | Keine Kommentare »

Geheime Tipps und skurrile Bilder

März 8th, 2010 von admin

Für jeden den meine Einträge dazu anregen auch bald einen Trip nach Prag zu planen, dem kann ich folgenden Blog Eintrag ans Herzen legen der uns zu einigen schönen Orten gebracht hat. So auch zu einem Pub in dem es vermutlich NUR Bier gab und gutes Essen aus Fleisch. Nur die seltsame zusatzsteuer für Trinkgeld oder ähnliches war dort etwas ärgerlich, aber das Ambiente sprach für sich und war den Besuch alle male wert.

Dann hier noch ein paar Bilder von mir die uns auf unserer Reise begegnet sind:

IMG_0460IMG_0459

Geschrieben in Reisen 03-2010 Prag | Keine Kommentare »

Der erste Kater und die erste Teilung

März 8th, 2010 von admin

Nach guten 3-4 Stunden Schlaf ging die Reise auch schon weiter. Touristenprogramm für nicht ganz normale Touristen stand auf den Speiseplan. Doch genau dieser Speiseplan konnte nicht von allen geteilt werden, so kam es das sich unsere Wege trennten und die neuen Gruppen “aktiv Gruppe (Kohle)” und “passiv Gruppe (Kohle)” enstanden.

Erstaunlicher weise gehörte ich trotz wenig schlaf zur aktiv Kohle und war voller Motivation die schönen Dinge Prags zu erkunden. Das Rezept für den Tag bestand aus der Burg deren Namen ich nicht weiß und der Karlsbrücke deren Namen ich sehr wohl weiß.

Ein wunderschöner Wanderweg auf einem wünderschönen Berg beschehrte uns eine Aufregende Wanderung zur Burg. Das beste an dem ganzen: Der Ausblick.

Prag 2010-1

IMG_0458

Geschrieben in Reisen 03-2010 Prag | Keine Kommentare »

Das Hostel und der erste tschechische Klub

März 8th, 2010 von admin

Angekommen gegen 23:00 Uhr in Prag ging es ab zum Hostel. Das Olde Prague Hostel liegt mitten im Zentrum und bietet einem jede Möglichkeit sich die tschechische Hauptstadt aus der Nähe anzuschauen. Der größte Vorteil für unsere Gruppe von 8 Leuten bestand darin das wir ein eigenes Zimmer für uns hatten und somit jegliche Freiheiten des Hostels zu einem wirklich sehr kleinen Preis genießen konnten.

Nachdem wir gegen 24:00 Uhr im Hostel eingecheckt hatten ging es auch schon los auf die Suche nach einem geeigneten Lokal um sich ordentliche mit Pils vollaufen zu lassen. Und wie Prag es so wollte, führt uns unser Weg nach einiger Zeit in eine Bar in welcher man das Pils selber Zapfen konnte und das ganze zu einem sehr angenehmen Preis der mir leider entfallen ist.

Mit ordentlich feier Laune und großem Spaß ging die Kneipentour am noch sehr jungen Morgen weiter. Ein Phänomen von Prag ist, das die Stadt einem das finden von guten Lokalen sehr leicht macht, denn wenn man ein wenig herumgeht findet man für jeden etwas. Uns war danach noch ein letztes Pils vor dem schlafen auf dem Weg zum Hostel abzugreifen und dort sind wir ganz unbewusst auf eine laut Google sehr bekannte Bar/Klub gestoßen. Den wie wir Ihn nannten “Schupfa”.

Danach gings ins Bett damit am nächsten Tag nicht nur das Nachtleben begutachtet werden konnte.

Geschrieben in Reisen 03-2010 Prag | Keine Kommentare »

« Frühere Einträge